Wichtige Faktoren, die beim Kauf von benutzerdefinierten USB-Sticks berücksichtigt werden müssen

USB-Sticks bieten Ihrem Unternehmen ein großartiges Werbetool. Verteilen Sie sie als “Dankeschön” an Ihre treuen Kunden. Verwenden Sie sie, um Ihre Markensichtbarkeit zu verbessern und sicherzustellen, dass Sie eine Erklärung abgeben und dass Sie der erste Name sind, den Ihre Kunden auf ihrem Schreibtisch sehen, wenn sie ein Produkt oder eine Dienstleistung bestellen müssen Sie bieten.

Bevor Sie Bestellungen aufgeben, müssen Sie einige sehr wichtige Faktoren berücksichtigen, um sicherzustellen, dass die von Ihnen gekauften benutzerdefinierten USB-Sticks von Ihren Kunden verwendet werden, dass sie Spaß haben und dass sie sich in Zukunft an Ihren Namen erinnern können.

Das erste, worauf Sie sich konzentrieren sollten, ist, ob die benutzerdefinierten USB-Sticks, die Sie derzeit betrachten, USB 1.1 oder USB 2.0 oder sogar USB 3.0 sind. Bei den neueren Versionen handelt es sich um die Version 3.0, und es ist ratsam, sicherzustellen, dass diese Ihren Kunden zur Verfügung gestellt werden, damit diese überlegene Funktionen und eine fortlaufende Nutzung genießen können, anstatt ein Produkt auf dem Schreibtisch zu haben, das sie nicht verwenden können und das Ihnen nicht zur Verfügung steht Unternehmen das professionelle Image, das Sie suchen.

Von hier aus konzentrieren Sie sich auf die Speichergröße. Früher war ein kleiner 64-MB-USB-Stick mehr als genug, heute können sie bis zu 32 GB groß sein, was viel Speicherplatz und Komfort bietet. Auf diese Weise können Ihre Kunden alle ihre Dateien und Fotos mühelos speichern und überall hin mitnehmen. Wenn Sie Ihren Kunden ein kleineres Laufwerk geben, verschwenden Sie nur Ihr Geld und ihre Zeit. Konzentrieren Sie sich auf die größere Speichergröße und stellen Sie sicher, dass das Gerät, das Sie Ihren Kunden geben, regelmäßig verwendet wird, um Ihr Unternehmen bei jedem zu bewerben, der sie besucht Schreibtisch den ganzen Tag.

Sie möchten auch Ihren Zielmarkt betrachten. Möglicherweise haben Sie einen bestimmten Kundentyp. Wenn Sie ein Technologie-Shop sind, haben Ihre Kunden alle ein technisches Know-how. Dies bedeutet, dass Sie einen Antrieb wählen möchten, der Ihr Unternehmen im bestmöglichen Licht fördert und gleichzeitig Ihren Zielmarkt anspricht. Wenn Ihre Zielgruppe Teenager sind, sollten Sie lustige benutzerdefinierte USB-Sticks in Betracht ziehen, auf die sie stolz sind, wenn sie zur Schule gehen und sich ihren Freunden und ihrer Familie präsentieren.

Wenn Sie sich Ihre Zielgruppe ansehen, um Ihnen bei den benutzerdefinierten USB-Sticks zu helfen, die Sie bestellen möchten, sollten Sie berücksichtigen, wie sie diese außerhalb der Bürozeiten sowie in der Büroumgebung verwenden können. Bei der Arbeit können sie den Stick verwenden, um Dokumente zu speichern und sie einem Kollegen zu übergeben, aber wenn sie zu Hause sind, können sie sie zum Speichern von Fotos und Bildern verwenden. Dies ist zu berücksichtigen. Dies kann Ihnen auch dabei helfen, die beste Speichergröße zu ermitteln, um sicherzustellen, dass Ihre Kunden das Beste aus ihrem Werbegeschenk herausholen und sich in Zukunft bestmöglich an Ihr Unternehmen erinnern.

Der Preis sollte bei Ihrer Entscheidung eine Rolle spielen, aber nicht Ihr einziger entscheidender Faktor sein. Natürlich möchten Sie beim Kauf von benutzerdefinierten USB-Sticks, die Sie als Geschenk verteilen, nicht die Bank sprengen. Eine gute Faustregel lautet: Je mehr Sie kaufen, desto günstiger sind die Kosten pro Artikel. Konzentrieren Sie sich auf Qualität, Speichergröße und die Art des USB-Preises und stellen Sie sicher, dass Sie bei einem seriösen Unternehmen einkaufen, das Ihnen eine gute Garantie bietet, um Ihre Gedanken zu beruhigen.

Stellen Sie abschließend fest, ob der Anbieter der benutzerdefinierten USB-Sticks Ihnen kostenlose Muster anbietet. Auf diese Weise können Sie die Produkte erhalten und sie dann überprüfen, um festzustellen, welches Ihrer Meinung nach am besten zu Ihrem Marketingbudget passt.

Sind Sie besorgt über den Kauf des neuesten iPhone? Da sich viele Benutzer über die Funktionen des Telefons beschweren, können Sie möglicherweise keine kaufen. Abgesehen davon gibt es heute eine Menge Zubehör, das nicht nur Ihr mobiles Gerät schützt, sondern auch dessen Unzulänglichkeiten in den Schatten stellt. Einige Zubehörteile würden die Funktionen des Geräts verbessern, sodass es sich lohnt, das Telefon zu erwerben. Egal, ob Sie bereits ein Telefon haben, eine Inzahlungnahme in Betracht ziehen, einen neuen Benutzer oder nur jemanden, der daran interessiert ist, seine Investition zu verbessern und zu schützen, hier finden Sie einige Zubehörteile, die einen Blick wert sind.

4-in-1-Objektiv

Wenn Sie mit Ihrem Telefon häufig Selfies oder Fotos aufnehmen, profitieren Sie möglicherweise vom 4-in-1-Objektiv von Olloclip, mit dem Sie verschiedene Blickwinkel aufnehmen können. Sie können Weitwinkelaufnahmen, Makros und sogar Fischaugen machen. Die neuesten Objektive sind mit dem neuesten iPhone kompatibel und können sowohl für die vordere als auch für die hintere Kamera verwendet werden.

Bildschirmschoner

Wenn Fingerabdrücke das Aussehen Ihres Geräts beeinträchtigen können, wie viel mehr, wenn Sie es versehentlich fallen lassen? Displayschutzfolien sind eine hervorragende Möglichkeit, Ihr Gerät vor Fingerabdrücken und sogar vor Zerbrechen zu schützen, wenn Sie es versehentlich fallen lassen. Diese Protektoren können aus Kunststoff, Folie und sogar Glas bestehen. Kunststoffe und Folien sind billiger; Es kann jedoch nur den Bildschirm vor Kratzern schützen und ist schwer zu installieren, sodass Luftblasen auf dem Weg zurückbleiben. Gehärtetes Glas oder Kunststoffglas sind ideal, da sie einfach zu installieren sind und den Bildschirm Ihres Geräts beim Herunterfallen schützen können, da es den größten Teil des Aufpralls absorbiert.

Power Bank

Starke Benutzer werden sich sicherlich über die kurze Akkulaufzeit beschweren, die zu weniger Verbrauch und unterbrochenen Anrufen führt. Powerbanks sind eine hervorragende Möglichkeit, iPhones oder andere Geräte aufzuladen. Sie sind nützlich, wenn Sie ein Telefon mit geringer Leistung haben und wichtige Anrufe tätigen müssen. Powerbanks fungieren als externes Netzteil und können Telefone, Tablets und sogar Netbooks oder Laptops aufladen. Die meisten haben 8 GB Strom und die teureren 64 GB und können 100% der Akkulaufzeit aufladen oder verlängern.

Flash-Laufwerke

USB-Sticks sind schon seit einiger Zeit bei uns; In der Regel werden Flash-Laufwerke jedoch nicht mit iPhones verknüpft. Dies ist bei I-Flash Drive HD nicht der Fall. Dieses Flash-Laufwerk erleichtert Benutzern das einfache Übertragen von Fotos, Videos und anderen Dateien auf ihren Computer. Das Gerät verfügt an einem Ende über ein Blitzdock und am anderen über einen USB-Anschluss. Verbinden Sie einfach das Dock mit dem Telefon und dem USB-Anschluss mit dem Computer, und Sie können Ihre Dateien direkt verschieben.

Leave a Reply